Es klingt einfach, ist aber für viele von uns verdammt schwer: Aufhören zu essen, wenn wir satt sind. Auch, wenn es soo lecker ist. Oder der Teller noch halb voll. 😉

In diesem Podcast teile ich mit Dir drei Strategien, wie Du es schaffst, Dein Besteck im richtigen Moment beiseite zu legen. Denn ein übervoller Magen ist für Deine Verdauung eine ganz schöne Belastung.

Viel Freude beim Anhören und beim rechtzeitigen Aufhören mit dem Essen.

Links zur Folge 

Hier kannst Du Dich kostenlos anmelden: Kostenloses Webinar “Wie Du aufhörst aus emotionalen Gründen zu essen und Deinen Körper lieben lernst”