Die meisten von uns haben die Tendenz, über unsere eigenen Grenzen hinaus zu gehen und dann unzufrieden, erschöpft oder auch krank zu werden. Wir haben keine Pausenkultur. Deshalb gibt es heute einen Pausenpodcast. Wie erkennst Du, dass Du eine Pause brauchst und welche Art von Pause wäre optimal?

Lass uns gemeinsam eine Pausen-Revolution starten und eine positive Bewertung über Pausen in die Welt bringen. Da das “Pause machen”, in den meisten Fällen ein Ausdruck unserer Selbstliebe wäre, hängt die Art und Weise, wie wir uns selbst finden und generell mit uns selbst sind, eng damit zusammen, ob wir mitbekommen, wann wir uns eine Pause gönnen sollten oder ob wir uns, obwohl wir schon erschöpft sind, noch eine weitere Runde um den Platz peitschen.

Konkret lernst Du
… die 5 Indikatoren dafür, dass Du eine Pause brauchst.
… was Pausen mit Deinem Selbstwert zu tun haben.
… welche Arten der Pausen es gibt und wie Du herausfindest, welche Form für Dich jetzt am effektivsten wäre.
… warum es so schwer ist, für uns zu erkennen, ob wir eine Pause brauchen.
… mein einfachstes Tool, Pausen einzustreuen, wenn es Dir schwerfällt Dein Pausenbedürfnis wahrzunehmen.
… warum Tagesschlaf im Ayurveda nicht so hoch angesehen ist und wie Du damit umgehst.
… wie Du zu mehr Schlaf kommst, ohne auszuschlafen.

Sooooo wichtig! Also relax! Ich mach’ jetzt erst mal eine Pause ;-).
Schreib mir auf Facebook oder Instagram, was Du aus dieser Folge mitnimmst. Und lass mich wissen, ob Du auch einen Themenwunsch hast.

Viel Spaß beim reinhören.

Hier unsere Links:
Kostenloser Stoffwechselkurs: https://ichgold.de/stoffwechselkurs
Instagram: @ichgold
Facebook: @Ichgold
Ayurveda Lifedesign Gruppe : http://bit.ly/2fyNyFA
Website: http://ichgold.de/

Satnam – Baby. Die Weisheit liegt in Dir.
Deine Dana