Tina lebt zusammen mit ihrem Mann Max und ihren drei Kindern in einer Patchworkfamilie. Die zwei Großen stammen aus erster Ehe und geraten in letzter Zeit immer wieder zum Thema Aufräumen heftig mit Max aneinander.

Dabei wird jedes Mal Tinas Verteidigungsmodus aktiviert und sie stellt sich automatisch vor ihre Kinder – mit fatalen Folgen für die Beziehung und das ganze Familienleben.

Um das Streitdreieck endlich aufzulösen und wieder mehr Nähe zwischen allen Familienmitgliedern zu ermöglichen, kommt Tina zu mir ins Coaching und sie erkennt:

  • was sie ihrem Mann bisher in Wahrheit unterstellt hat,
  • welche unbewusste Botschaft sie an ihre Kinder aussenden, wenn sie sich immer wieder schützend vor sie stellt,
  • und wie sie die Nähe zu Max wiederherstellen kann, nach der sie sich sehnt.

Viel Spaß beim Anhören!

Links und Infos:

Die Türen sind geöffnet für “Brave Parenting – Raising our kids to become who they are meant to be” – mein allumfassender Kurs für alle Eltern, die mit ihren Kindern in einer innigen, liebevollen und authentischen Beziehung auf Augenhöhe leben wollen. Wir starten am 01. Juli. Alle Informationen und die Möglichkeit zum Anmelden findest Du HIER.

Du hast Fragen, Anregungen, Gedanken oder Feedback zur Folge? Lass es mich gerne wissen – per DM oder als Kommentar bei Instagram @danaschwandt und @intobeing.universe oder als E-Mail an hello@ichgold.de

Wenn diese Folge für Dich wertvoll war oder Du jemanden kennst, der sie unbedingt hören muss, leite sie gerne weiter.

Foto: Lena Wendt